Videokonferenztagungen 2021

Videokonferenztagungen 2021

Allgemeine Informationen

Für das Jahr 2021 gehen wir derzeit davon aus, dass wir keine Präsenztagungen durchführen können. Daher bieten wir pro Quartal eine Videokonferenztagung an. Für die Durchführung nutzen wir als technische Plattform das Videokonferenzsystem "GoToMeeting".

Zu jeder Videokonferenztagung laden wir gesondert ein und bitten um eine teilnehmerbezogene Anmeldung über unsere Internetseite (-> Anmeldung). Die angemeldeten Teilnehmer erhalten dann zeitgerecht eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

Basierend auf den praktischen Erfahrungen des letzten Jahres planen wir die Videokonferenztagungen jeweils für einen Zeitraum von max. zwei Stunden.

Gerne organisieren wir jedoch auch zu speziellen Fragestellungen oder Themengebieten zusätzliche Austauschtermine. Anfragen können jederzeit über das Kontaktformular an den Vorstand gerichtet werden.

1. Videokonferenztagung am 12.02.2021

Schwerpunktthema der Videokonferenztagung wird die Regelung von mobiler Arbeit in einer Betriebs-/Dienstvereinbarung sein. Insbesondere wird es um die notwendigen Positionsbestimmungen gehen, die ein Betriebs/Personalrat vornehmen muss, um zielgerichtet in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber einzutreten.

Im betrieblichen Erfahrungsaustausch werden danach aktuelle Frage- und Problemstellungen erörtert. Diese können auch schon mit der Anmeldung eingereicht werden.

2. Videokonferenztagung am 07.05.2021

Schwerpunktthema der Videokonferenztagung wird neben dem Bericht über das Ergebnis der Redaktionsgespräche zum Tarifabschluss TVöD 2020 und der Vorbereitung der Wahl der Beschäftigtenvertreter für die Verwaltungsräte der niedersächsischen Sparkassen auch die betriebliche Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen sein.

Im betrieblichen Erfahrungsaustausch werden aktuelle Frage- und Problemstellungen erörtert. Diese können auch schon mit der Anmeldung eingereicht werden.

3. Videokonferenztagung am 20.08.2021

Weitere Informationen werden zeitgerecht veröffentlicht.

4. Vidokonferenztagung am 19.11.2021

Weitere Informationen werden zeitgerecht veröffentlicht.